Bitterer Rückschlag für U17

FF aktuell: 2. Frauen & U15 siegen erneut
Die U17 unterlag mit 0:1 am 2. Spieltag (Foto: Haß).
Frauen
Montag, 21.09.2020 / 16:40 Uhr

von Katharina Grote

Die U17 des SV Werder musste am Wochenende erneut eine knappe Niederlage einstecken. Bei den 2. Frauen und der U15 lief es in den Freundschaftsspielen derweilen besser. WERDER.DE liefert alle Infos aus der Frauen- und Mädchenfußballabteilung:

Rostocker FC - Werder II 1:2 (0:0)

Die 2. Frauen des SV Werder konnte sich auch im nächsten Testspiel gegen den Rostocker FC behaupten. Nach einer ruhigen ersten Halbzeit legte Monique Bertram zum 1:0 vor. Paula Rösseling erhöhte kurz darauf per Elfmeter. Trotz Anschlusstreffer der Gastgeber brachte die Gudegast-Elf den Sieg über die Zeit und feierte einen 2:1-Erfolg.

Tore: 0:1 Bertram (64.), 0:2 Rösseling (75., FE), 1:2 Bönsch (76.)

Werder U17 - 1. FC Union Berlin 0:1 (0:0)

Nach der Auftaktniederlage wollte es die U17 des SV Werder gegen den 1. FC Union in der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost diesmal besser machen - was leider nicht gelang. Lange Zeit konnte die Mannschaft von Phillip Portwich gut mithalten. Dennoch schafften sie es selbst nicht, den Ball im Tor unterzubringen. So fiel der einzige Treffer auf Seiten der Gäste, als eine Bogenlampe von Reichenbach ins Tor fiel. Damit stehen die Grün-Weißen nach zwei Spieltagen auf dem neunten Tabellenplatz.

Trainer Phillip Portwich zum Spiel: "Als Trainer im Jugendbereich müssen wir immer das große Ganze sehen, und da haben wir vieles besser gemacht als noch im Spiel gegen Hertha Zehlendorf. Wir haben ein paar Mal das Angriffspressing von Union Berlin gut umspielt und haben weniger Fehler im Spielaufbau gemacht als noch im Spiel zuvor. Bei einigen Spielerinnen war zu erkennen, dass sie aus dem ersten Spiel gelernt haben. Im letzten Drittel haben wir uns leider sehr oft unsere zum Teil sehr schönen Angriffszüge durch unnötige Abseitspositionen selbst kaputt gemacht. Während dies im Spiel zuvor schon häufig war, haben wir es dieses Wochenende auf die Spitze getrieben. Für die Offensivspielerinnen war dieses Spiel dahingehend sicherlich sehr lehrreich. "

Werder-Elf: Hennings – Manakov (79. Belgardt), Kühling, Hauschild, Fahrenbach, Oberhoff, Nordhausen (64. Desens), Schreier (79. Garvels), Lemke (64. Mahmoud), Chudaska, Rodel

Tore: 0:1 Reichenbach (68.)

JFV Union U15 – Werder U15 1:3 (1:1)

Für die Werder U15-Juniorinnen läuft es weiterhin gut. Auch das Freundschaftsspiel gegen die U15-Junioren des JFV Union gewann die Mannschaft von Andre Schneider mit 3:1. Neben Lauren Zago trafen ebenfalls Nele Ewert und Rayan Sialah vom Elfmeterpunkt.

Tore: 0:1 Zago (16.) , 1:1 (32.) , 1:2 Ewert (49., FE) , 1:3 Sialah (70., FE)

Alle Ergebnisse im Überblick

Samstag, 19.09.2020

  • JFV Union - Werder Bremen U15: 1:3 (1:1)

Sonntag, 20.09.2020

  • Rostocker FC - Werder Bremen II: 1:2 (0:0)
  • Werder Bremen U17 - 1. FC Union Berlin: 0:1 (0:0)

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr Junioren-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.